Theelbräu - Das Erste

"Ein süffiges Bier nach Pilsener Art gebraut im Herzen des Saarlandes nach dem deutschen Reinheitsgebot"


Stammwürze: 12° Plato

Bittereinheiten: 23 IBU Hopfung

Das erste Urteil eines fachkundigen Testers lautete: "Schmeckt wie ein Pils, riecht wie ein Pils. Kann man trinken!"

Das Bier bringt eine frische Herbe aber auch eine eindeutige Hopfennote mit. Gleichzeitig besticht das gesüffige Bier aber auch durch seinen Malzkörper, der das endgültige Produkt geschmacklich zwischen einem Lager und einem Pils einordenen lässt. (3/4 Pils, 1/4 Lager).
Das geschluckspechtige Bier, das naturtrüb daherkommt, wird formvollendet serviert in einer schönen 0,33l-Flasche mit gelbem Kronkorken